Aktuelles

DURAVIT SENSOWASH

Wellness & Wärme

Ein neues Gefühl für Design, Komfort und Reinheit.

Nichts ist so gründlich, so hygienisch, so natürlich und so erfrischend wie die Reinigung mit Wasser. Auch nach dem Toilettengang: Kein Wunder also, dass das Dusch-WC – die Symbiose aus WC und Bidet – überall auf der Welt immer mehr begeisterte Anhänger findet. Und umso schöner, dass sich jetzt der Design- und Wellness-Experte Duravit diesem Thema gewidmet hat. Das Ergebnis ist so funktional überzeugend wie visuell aufregend: SensoWash®. SensoWash® steht für ein neues Programm von Dusch-WC-Sitzen, das sich modernen Bedürfnissen verschrieben hat. Dem Bedürfnis nach hygienischer Sauberkeit. Nach hohem Bedienkomfort. Nach guter, nachhaltiger Gestaltung. Und nach Individualität: Deshalb bietet Duravit SensoWash® gleich in zwei unterschiedlichen Komfortklassen an – SensoWash® D-Code und SensoWash® Starck, im Design sorgfältig abgestimmt auf die entsprechenden Duravit-Serien. SensoWash® bietet mehr als bloße Toilettenhygiene. SensoWash® schenkt ein gutes Stück mehr Lebensqualität, und definiert einen zeitgemäßen, unkomplizierten und nachhaltigen Lifestyle – eben ein neues Gefühl für Design, Komfort und Reinheit.

Wellness & Wärme

KERAMAG Solitärwanne MATTIS

Wellness & Wärme

Freistehend im Raum: Luxuswanne für Genießer / Inbegriff der repräsentativen Badkultur / Klassische Formensprache und großzügige Abmessungen / Hochwertiger Werkstoff mit angenehmer Haptik / Ergänzung der vier Premium-Serien von „Keramag Design“

Sanitär-Profis wissen: Eine freistehende Badewanne gilt heute als Inbegriff des repräsentativen Luxusbades. Sie verleiht dem Raum ein unvergleichliches Ambiente und erfreut sich bei anspruchsvollen Bauherren und Modernisierern großer Beliebtheit. Vor diesem Hintergrund hat Keramag die neue Solitärwanne „Mattis“ entwickelt, die nicht nur durch klassische Formensprache beeindruckt, sondern auch durch großzügige Abmessungen (170 x 80 x 65 cm) und ihr Volumen von 280 Litern. „Mattis“ ist aus dem ebenso hochwertigen, robusten wie langlebigen Werkstoff „Resin Stone“ gefertigt. Das Material besteht aus mit Polyesterharz gebundenem Dolomit, weist eine erstklassige akustische und thermische Isolation auf und bietet eine besonders angenehme, warme Haptik. Die im Kontrast zum Volumen schmalwandige Badewanne verjüngt sich nach unten von 170 auf 140 cm. Am Beginn des Wannenbodens auf ca. 11,5 cm weist das Produkt eine Abkantung auf. Der Wannenrand ist auf einer Seite herausgezogen und bildet eine Ablagefläche für Badutensilien, die an Kopf- und Fußende harmonisch in den Beckenrand übergeht. Die 153 kg schwere Badewanne ist dank einer speziellen Klick-in-Abflussverbindung einfach zu installieren. Sie weist einen mittig angeordneten Abfluss auf. Als Ergänzung wird die Hansgrohe Standarmatur “Axor Citterio“ empfohlen. In Form und Funktion abgestimmt ist die neue Solitärwanne auf die vier Premium-Badserien „citterio“, „myDay“, Preciosa II“ und „Silk“, die der Hersteller unter dem Markendach „Keramag Design“ zusammengefasst hat.

VILLEROY & BOCH: Das Highlight im Badezimmer

Wellness & Wärme

Komfortabel, designstark und funktional: Die Badewannen von Villeroy + Boch

Wer hinaus Wert auf Komfort und Ästhetik im Bad legt, für den ist eine Badewanne ein absolutes Muss. Denn die Badewanne ist das Highlight im Badezimmer. Vor allem dann, wenn sie in Sachen Design ein echter Hingucker ist.

Acryl oder Quaryl - Für jede Wanne das richtige Material

Der Markenhersteller Villeroy + Boch setzt seit über 40 Jahren bei der Herstellung sei­ner Badewannen auf den Werkstoff Acryl. Acryl-Badewannen zeichnen sich durch eine langlebige Qualität, besten Komfort und eine enorme Design- und Variantenvielfalt aus. Acryl hat zudem eine isolierende Wirkung und nimmt die Temperatur des Badewassers schnell an. Außerdem ist Acryl farbecht, so dass die Wannen lange ihre Farbe und ihren Glanz behalten. Für seine exklusiven Premium-Badewannen verwendet Villeroy + Boch ein innovatives Material, bei dem die Eigenschaften von Acryl noch weiter verbessert wurden: Quaryl besteht aus bewährtem Sanitäracryl und dem natürlichen, harten Mineralstoff Quarz. Die hochwertigen, rutschhemmenden Quaryl-Badewannen besitzen einen besonders edlen Glanz, der dauerhaft erhalten bleibt. Dabei sind sie äußerst solide und robust. Au­ßerdem fühlt sich die Wannenoberfläche immer angenehm warm an, und das Wasser kühlt nicht so schnell ab. Hinzu kommt die Pflegefreundlichkeit: Da an der porenfrei- glatten Oberfläche kaum Schmutz anhaftet, sind Quaryl-Wannen sehr leicht zu reinigen und hygienisch. Und auch in Sachen Ästhetik lassen Badewannen aus Quaryl keine Wünsche offen. Dank einer speziellen Gießtechnik können zahllose Badewannen­Designs - auch mit extrem schmalen Kanten - realisiert werden.

Die neue Pellet-App fürs Smartphone

Wellness & Wärme

Mit der neuen App „DEPI Pelletinfos" bietet das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) ab sofort schnell und kompakt Informationen rund um das Heizen mit Pellets. Ob aktueller Pelletpreis, Infos zu Förderprogrammen oder Adressen geschulter Heizungsbauer und zertifizierter Pellethändler - alle Infos lassen sich bequem und übersichtlich von unterwegs aus abrufen. Die neue Pellet-App des DEPI sorgt für einen bequemen Überblick rund um das Thema Pellets. Kompakt in den fünf Rubriken „Markt", „News", „Anbieter", „Förderung" und „Mehr" finden Verbraucher und Fachhandwerker den aktuellen Pelletpreis, Infos zu Fördermöglichkeiten von Bund und Ländern, Pelletkessel und -ofenhersteller sowie Kontaktdaten zertifizierter ENp/us-Pellethändler und qualifizierter Fachbetriebe für Pellets und Biomasse. Auch ein praktischer CO2-Rechner und ein Pelletlexikon mit allen wichtigen Fachbegriffen bietet die neue Pellet-App. „Heizen mit Pellets ist eine moderne Form der Wärmegewinnung. Betreiber von Pelletheizungen sind generell über den Energiemarkt gut informiert. Mit der DEPI-App bieten wir ihnen eine, zielgerichtete Informationsquelle, mit der man noch schneller auf dem neuestem Stand ist", erläutert DEPI- Geschäftsführer Martin Bentele. Die App „DEPI Pelletinfos" ist für Smartphones unter Android ab Version 2.3.3 als auch für Apple iOS ab Version 5 im Google Play Store bzw. Apple iTunes Store verfügbar.

Keramag: mit innovativen Sanitärkonzepten auf der ISH 2013

Wellness & Wärme

Attraktive Neuheiten für alle Marktsegmente / Messepremiere der neuen Komplettbadserie „it!“ / „Keramag Design“: Neue Produkte für das Premium-Segment / Intelligente Systemlö-sungen für Raumsparkonzepte, öffentliche Sanitärbereiche, kindgerechte Sanitäraustattungen und barrierefreie Produkte / Vorreiterrolle bei Produktinnovation, Service-Qualität und Marktbearbeitung ausgebaut.
Mit einer Fülle an innovativen Neuheiten, attraktiven Serienerweiterungen und dem Relaunch eines bewährten Badkonzepts hat sich die Keramag AG auf der ISH 2013 in Frankfurt präsentiert. Das Spektrum der neu vorgestellten Produkte reicht vom individuell gestalteten Privatbad über öffentliche und gewerbliche Sanitärausstattungen bis zu kindgerechten Konzepten und barrierefreien Problemlösungen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts standen das neue Komplettbadprogramm „it!“ und neue Premium-Produkte unter dem im letzten Jahr erfolgreich etablierten Markendach „Keramag Design“. Hier wurden mit der freistehenden Badewanne „Mattis“, der Premium-Duschwanne „Opale“ und dem intelligenten Vorwandsystem „Universal“ attraktive Ergänzungen zu den bestehenden Design-Linien „myDay“, „Preciosa II“, „Silk“ und „citterio“ (Design Antonio Citterio with Sergio Brioschi) präsentiert. Außerdem hatte ein Relaunch des formal verjüngten Raumsparkonzepts „Renova Nr. 1 Comprimo“ auf der ISH Premiere. Für öffentliche und gewerbliche Bereiche wurden mit „Alivio“ neue Urinale und eine Trennwand vorgestellt. Und im Wachstumssegment Kinderbetreuungseinrichtungen wurde die beliebte Spiel- und Waschlandschaft “4Bambini“ um zwei Varianten erweitert. Für den barrierefreien Bereich gibt es zusätzlich zu den etablierten Lösungen „Dejuna“ und „Dejuna Pro“ mit „Agilo“ und „Privo“ jetzt weitere Waschtische aus dem Mineralwerkstoff Varicor. Zufrieden zeigte sich das Unternehmen mit dem Geschäftsjahr 2012. „Wir haben unsere ambitionierten Umsatzziele in den einzelnen Produktbereichen durchweg erreicht und zum Teil deutlich übertroffen“, kommentierte Michael Hellmund, Vorstandsvorsitzender der Keramag AG, die Geschäftsentwicklung. „Neben der äußerst erfolgreich abgeschlossenen Neupositionierung im gehobenen Segment mit ‚Keramag Design’ hat besonders die Einführung der ‚Rimfree’-WCs für Furore gesorgt. Das spülrandlose WC der Serie „iCon“ wurde bereits kurz nach der Markteinführung mit dem ‚Plus X Award’ ausgezeichnet.“ Auch die neue Serie „it!“ verfügt bereits über eine „Rimfree“-Variante. Wegen der großen Nachfrage hat das Unternehmen kürzlich eine umfassende „Rimfree“-Marktoffensive gestartet. Auch mit Blick auf das laufende Jahr zeigte sich Michael Hellmund in Frankfurt zuversichtlich: „Wir sind in einem guten baukonjunkturellen Umfeld mit viel Elan in das neue Jahr gestartet. Wir möchten dem Sanitär-Markt auf der Weltleitmesse neue Impulse geben, um unsere Rolle als Vorreiter bei der Produktinnovation, Service-Qualität und Marktbearbeitung weiter auszubauen.“ Keramag gehört zur finnischen Sanitec Corporation, die mit rund 6.700 Mitarbeitern und 18 Produktionsstätten zu Europas führenden Produzenten von Sanitärkeramik, Wannen und Duschen zählt.

Seite 9 von 12

9

Navigation: Wellness & Wärme

Aktuelles: Wellness & Wärme

Ansprechpartner Wellness und Wärme

Downloads: Wellness

Aktuelles: Wellness & Wärme

Unsere Adresse

  • M. Schulte Söhne
    Asbacher Straße 42–46
    53545 Linz am Rhein
    Tel. +49 2644 96020
    Fax +49 2644 9532-94

Stahllager

  • M. Schulte Söhne
    Am Bahndamm 4
    53560 Vettelschoß-Kalenborn

Forst & Garten

  • M. Schulte Söhne
    Saarlandstr.13
    53545 Linz/Rhein

Unsere Öffnungszeiten

Wir sind von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr und Samstag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr für Sie da.

Unser Stahllager in Kalenborn ist geöffnet: Mo-Do: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Fr: 7:00 Uhr - 14.45 Uhr, Samstag: 8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass wir alles was Sie wünschen auf Lager haben, rufen Sie uns einfach an!

Telefon +49 2644 96020